Ihr tragt ungern eine Kravatte, dann erwartet es auch nicht von euren Gästen.

Lederschuhe lehnt ihr dankend ab? Warum nicht. Ihr wollt ja schließlich feiern.

Der Hund kann in die Trauung mit eingebunden werden.

Als Trauzeugen möchtet ihr lieber euern große Bruder bestimmen.

Ihr seid keine Kirchengänger und möchtet lieber eine freie Trauung.

Es ist alles erlaubt!

Traut euch so zu sein, wie ihr seid und seid mutig euch so zu zeigen.

Ich unterstütze euch bei allen euren Wünschen.